links-lang fetzt!

::Features::

Link: Alternatives Jugendcamp 2016 Link: Wochenzeitung Jungle World Link: Link: NSU Watch

::Suche::

Internet
links-lang.de

by Google

Aufregung in der Pampa

Im Sommer 2007 fand das G8-Treffen in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden. Nach dem Ende des Spektakels gibt es hier nur noch den Verweis auf den Ermittlungsausschuss und eine Presseschau.

G8-Presseschau
Eine Sammlung von Artikeln vor allem aus der Regional- und Lokalpresse über den Gipfel, die Vorbereitung und das Nachspiel in Mecklenburg-Vorpommern; mehr lesen

The legal team/EA for work against repression can be found at http://ermittlungsausschuss.eu/.

"Another World is possible"
Aktuellere Infos zur Mobilisierung gegen den Gipfel sind unter gipfelsoli.org und heiligendamm2007.de zu finden.

Die Gruppe der Acht und die Bewegung der Bewegungen
Was ist das G8-Gipfeltreffen und was haben die regelmäßigen Proteste zu bedeuten? mehr lesen

Freie Völker statt Coca-Cola und Weltmusik
Die Neonazi-Szene hat die Agitation gegen den G8-Gipfel als eines ihrer Themen für das Jahr 2006 auserkoren. Doch was steckt hinter der rechtsradikalen Globalisierungskritik? mehr lesen

::Action::

"... keinen Meter deutschen Bodens" - Die extreme Rechte in Thüringen
Film&Diskussion
31.08., JAZ Rostock

Babylove & the van Dangos
Konzert
08.09., JAZ Rostock

alle Termine
alle Presseartikel

::Presse::

29.08.2016 [OZ]
Undercover unter Nazis - Filmabend mit Regisseur / Eine besondere Filmveranstaltung zur Aufklärung über Nationalsozialismus und rechte Milieus gibt es heute Abend im AJZ in Ribnitz. Hier wird ab 20 Uhr der Film „Blut muss fließen - Undercover unter Nazis“ gezeigt. Landesweit erstmals wird auch Regisseur Peter Ohlendorf bei der Filmpräsentation dabei sein.

29.08.2016 [OZ]
Frauke Petry auf Wahlveranstaltung in Ribnitz / Zu einer Gesprächsrunde in Vorbereitung der Landtagswahl am 4. September hatte die Alternative für Deutschland (AfD) am Samstagabend ins Ribnitzer Stadtkulturhaus eingeladen.

29.08.2016 [NDR]
Parchim: Eingang der Moschee zugemauert / Nachdem in Parchim Unbekannte den Eingang einer Moschee zugemauert haben, schließt die Polizei eine politisch motivierte Tat nicht aus.

29.08.2016 [SVZ]
Eingang von Moschee in Parchim zugemauert / Der Eingang einer im Umbau befindlichen Moschee in Parchim ist rund einen Meter hoch zugemauert und ein Foto davon auf der Internetplattform Facebook gepostet worden.

29.08.2016 [NK]
Spontane Demo alarmiert Polizei / Eine größere Gruppe Jugendlicher zog am Sonnabend durch die Neustrelitzer Innenstadt. Die Polizei kontrolliert, was da vor sich geht.

29.08.2016 [TSP]
Nazi-Attacke auf Konzert gegen rechts / Beim Festival in Jamel traten prominente Bands wie Fettes Brot, Die Ärzte, Madsen und die Ohrbooten auf - in Hörweite der lokalen Neonazi-Szene. Dem Publikum wurden Autoreifen zerstochen

29.08.2016 [SVZ]
Schrei nach Liebe an der Frontlinie / Das zehnte "Jamel rockt den Förster" brachte eine erwartete Überraschung, viel gute Musik und setzte ein Zeichen gegen Rechtsextremismus

29.08.2016 [NK]
Petry-Auftritt zwischen Jubel und Mahnwache / 200 Zuhörer im Saal, mehr als 50 Gegendemonstranten draußen, dazwischen Fernsehteams und Journalisten aus ganz Deutschland, Schweden, der Schweiz und sogar Japan. AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry war am Freitag in Anklam.

29.08.2016 [NK]
Viel Applaus und ganz wenig Vorpommern / Der Auftritt von AfD-Frontfrau Frauke Petry im Anklamer Volkshaus sorgte im Vorfeld für viel Wirbel. Dagegen lief der Abend ziemlich unspektakulär. Aber immerhin ist die Frage nun beantwortet, ob die AfD eventuell doch verfassungs-feindlich ist. Die Antwort - aus Sicht der Partei - ist simpel, schließlich bekannte man sich am Freitag dazu, dass Deutschland gar keine Verfassung habe.

29.08.2016 [NGN]
Antimuslimischer Rassismus in MV: Abends nicht mehr auf die Straße zu gehen ist Alltag / Viele neu angekommene wie einheimische Muslim_innen in Mecklenburg-Vorpommern sehen sich Bedrohungen, Gewalt ausgesetzt

29.08.2016 [NWZ]
Experte warnt vor Völkischen Siedlern / Der Rechtsextremismus-Experte Günther Hoffmann hat vor den sogenannten Völkischen Siedlern gewarnt.

29.08.2016 [OZ]
Landesbrandmeister: Feuerwehren sind nicht rechts / Landesbrandmeister Hannes Möller widerspricht Aussagen über eine angebliche Unterwanderung durch Rechte bei den Freiwilligen Feuerwehren in MV.

alle Presseartikel