links-lang fetzt!

::Features::

Link: Link: NSU Watch Link: What we can do Link: Wochenzeitung Jungle World

::Suche::

Internet
links-lang.de

by Google

23.12.2003
"Von wegen fröhliche Weihnachten"
Nichts mit unpolitisch: Eine Dokumentation darüber, wie Rechtsextreme das Weihnachtsfest instrumentalisieren, gibt es hinter diesem Link.

11.12.2003
Demokratisches "Ausländer raus!"?
Lobbi hat eine umfangreiche Dokumentation zur Heimdiskussion auf der Homepages des Opferberatungsvereins veröffentlicht. Hintergründe zum "Dschungelheimerlass", Zeitungsartikel und Reaktionen von Nazis, Bürgern und der Politik können dort nachgeschlagen werden.

06.12.2003
Leben und Sterben in Vorpommern
Die recht extreme Normalität in den östlichen Randgebieten.

::Action::

Reactory + Violent Frustration
Konzert
14.11., AJZ Neubrandenburg

Shakthyor + Ur
Konzert
29.11., JAZ Rostock

alle Termine
alle Presseartikel

::Presse::

30.10.2014 [NDR]
Neonazis aus MV bei Hooligan-Demo in Köln dabei / Polizei und Verfassungsschutz prüfen inwieweit sie auch an den Aussschreitungen beteiligt waren

30.10.2014 [NK]
Wie gut ist Pasewalk auf Flüchtlinge vorbereitet? / Nach den Städten in der Nachbarschaft muss sich auch Pasewalk auf Asylbewerber einstellen. Nur wo bringt man sie unter? Wer richtet die Wohnungen ein? Fragen über Fragen. Und keiner hat eine Antwort.

30.10.2014 [OZ]
Willkommenszentrum soll Flüchtlingen Ankunft erleichtern / Greifswalder Initiative fordert die Hansestadt auf, sich mehr für die Neuankömmlinge einzusetzen. Die Kommunalpolitik trägt die Idee mit.

30.10.2014 [OZ]
Landkreis prüft Sicherheit der Asylheime / Landrat Constien: Unterkünfte in Doberan, Güstrow und Groß Lüsewitz sind sicher.

29.10.2014 [OZ]
Farb-Anschlag auf neu verlegte Gedenksteine / Anwohner der Heringsdorfer Friedensstraße sind über die Schmierereien empört. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

29.10.2014 [NK]
Neonazis und Hooligans aus MV nach Ausschreitungen unter Beobachtung / Caffier prüft NPD-Beteiligung aus MV

29.10.2014 [NK]
Ein Blick in den braunen Abgrund / Ein geselliger Familiennachmittag sollte es werden, ausgerechnet im Nazitreffpunkt Thinghaus. Wir sahen uns dort um. Ergebnis: Ein "Führer", eine Holocaustleugnung und brauner Kuchen - uns ist der Appetit vergangen.

28.10.2014 [NK]
Flüchtlingslager mitten in der Platte / Auch in Demmin leben immer mehr Familien, die Bürgerkrieg und blutige Konflikte aus ihrer Heimat vertrieben. Sie wohnen in kommunalen Wohnungen - gewiss auch ein Grund dafür, dass die Integration erstaunlich gut funktioniert. Sagt einer, der seine Mieter kennt.

alle Presseartikel